Surf & Yoga mit MOA

Surfen lernen und die Kunst des Wellenreitens beherrschen, dazu Yoga als perfekte Ergänzung. Die Kombination aus Surfen & Yoga ist wie Yin & Yang und deshalb ideal, da beides zugleich Sport und Meditation ist: Der Fokus liegt auf dem Moment, beides erfordert Kraft und Flexibilität und es kommt darauf an die Balance zu halten.
Unsere qualifizierten Surf- und Yogalehrer wissen worauf es ankommt.

Die Anzahl unserer Beginnerkurse sind frei wählbar zwischen 3-5x pro Woche.
Surfmaterial inklusive.
Die Anzahl unserer Yogakurse sind frei wählbar und möglich bis zu 5x pro Woche.

Zwei Mädchen liegen auf ihrem Anfänger Surboard, Foamie, und warten dass die Welle hinter ihnen bricht

Surfkurs für Beginner

Bei MOA - einer Art mobiles Surfcamp  bringen wir Euch sicher auf's Brett! Unsere qualifizierten Surflehrer zeigen Euch die richtige Technik des Wellenreitens, erzählen Euch alles über Gezeiten, Swell, Wellen, Wind, Surfmaterial, Surfspots. 
An unterschiedlichen Stränden werdet ihr erste Erfahrungen im Surfen sammeln und unsere Surflehrer stehen Euch dabei jederzeit mit Rat & Tat zur Seite.

Yogalehrerin Amelie von Moa beim Yoga am Strand, im Hintergrund Berge und schönes goldenes Licht

Yogakurse für Anfänger und Fortgeschrittene

Yoga ist die perfekte Ergänzung zum Surfen und deshalb wird Euer Surftrip mit MOA zum perfekten Surf & Yoga Urlaub. 
Unsere qualifizierten Yogalehrer werden mit Euch ausgewählte Übungen machen, die Euch auch beim Surfen helfen und den Körper zugleich kräftigen und entspannen.
Wenn möglich finden die Yogakurse am Strand mit Meerblick statt.